Sei auch du ein Leuchtturm f├╝r andere

In der heutigen Zeit das richtige f├╝r alle zu tun, ist unm├Âglich. 
Jeder von uns nimmt diese Welt anders wahr. 
Jeder sieht f├╝r sich eine andere L├Âsung wie das Gegen├╝ber.
Einige suchen die Wahrheit in den Theorien w├Ąhrend andere die Wahrheit in sich finden.
Einige sind f├╝r Krawalle, wo andere f├╝r Frieden sind.
Einige lachen & leben, w├Ąhrend andere Zuhause sich aufgeben.
Einige sehen zuversichtlich in die Zukunft, w├Ąhrend andere die totale Apokalypse sehen. 
Einige denken, dass wir das nur politisch l├Âsen k├Ânnen, w├Ąhrend andere denken, dass wir das in uns selbst l├Âsen k├Ânnen.
Einige geben anderen f├╝r diese Situationen Schuld, w├Ąhrend andere wissen, wie wir selbst aus dem Ganzen durch den Ausstieg der verschiedenen Ebenen aussteigen k├Ânnen.


Es stellt sich eine Frage. Sind wir wach? Wirklich wach? Oder wollen wir weiterhin in einer Ilusion leben? 
Haben wir wirklich verstanden, was es heisst, wach zu sein? 
Fakt ist; es ist ein Prozess, denn man durchleben muss. Dieser Prozess kann man nicht innerhalb eines Jahres verstehen, dass braucht alles seine Zeit.


Auch wenn es uns droht alles aus diesem System zu verlieren, gibt es etwas, dass wir niemals verlieren sollten & zwar uns selbst.
In dieser Zeit k├Ânnen wir uns in so vielem verlieren.


Wir k├Ânnen hinsehen oder nicht.Wir k├Ânnen im Aussen suchen oder im Innen finden.
Auch wenn es einige gibt, die solche Menschen nicht verstehen k├Ânnen, warum man sich in dieser Zeit mit sich selbst auseinandersetzt & nicht den Fokus auf das scheinbare wesentliche setzt, werden viele Menschen irgendwann merken & verstehen, dass es in dieser Zeit das einzig richtige ist, in sich zu suchen & auch zu finden.


Wir k├Ânnen f├╝r andere Menschen keinen Leuchtturm sein, wenn wir selbst nicht wissen, wohin wir gehen wollen. 
Kennen wir aber unseren Weg, so k├Ânnen wir auch anderen Menschen helfen, ihren Weg zu finden.

Finde dein inneres Licht durch Reflektion & werde auch f├╝r andere Menschen einen Leuchtturm. ÔŁĄ
Wir wollen alle frei sein, jedoch beginnt die wahre Freiheit in uns selbst, indem wir erkennen & auch wirklich verstehen wollen­čî╗

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.